Technicis ist ein Experte auf dem Gebiet der mehrsprachigen Übersetzung von Verpackungstexten und Gebrauchsanweisungen. Seit über 15 Jahren übersetzt Technicis diese Inhalte in alle Sprachen der Länder, in denen die Firma Leclerc vertreten ist, und sorgt durch eine systematische Kontrolle aller Druckfreigaben für eine präzise Schnittstelle mit den verschiedenen Grafikagenturen unseres Kunden.

Spezialisierung und wichtige organisatorische Fähigkeiten

Übersetzungen von Verpackungen erfordern eine sehr strenge Organisation aufgrund der projektspezifischen Merkmale:
-   sehr viele Kundenkontakte, verteilt auf große Produktfamilien und bezogen auf so verschiedenartige Bereiche wie zum Beispiel Heimwerken, Spiele, Gartenarbeit, Textilien, IT usw.
-   täglich viele Aufträge im Umfang von wenigen Wörtern bis mehreren tausend Wörtern,
-   zahlreiche und vielfältige Sprachkombinationen,
-   eine strenge Qualitätskontrolle der Übersetzungen vor und nach der grafischen Datenverarbeitung,
-   kurze Reaktionszeiten.

Fachkompetenz und Erfahrung der Projektmanager sind unverzichtbar

Unsere Projektmanager, die im Tandem arbeiten, haben Workflows eingeführt, die die Rückverfolgbarkeit und strenge Weiterverfolgung mit einem reibungslosen Austausch und einer schnellen Bearbeitung vereinen.

Die zentrale Verwaltung aller Übersetzungs- und Lektoratprojekte erfolgt von der Formulierung des Übersetzungsbedarfs bis hin zur Lieferung über eine spezielle Plattform, die es allen Beteiligten - den auf einen Bereich spezialisierten, regelmäßig für den Kunden eingesetzten Übersetzern und Korrektoren sowie den Projektmanagern – ermöglicht, ihre zur Verfügung stehende Zeit Aufgaben mit hoher Wertschöpfung zu widmen. 

Der Workflow ist darauf ausgerichtet, sich eng an die Arbeitsweisen unseres Kunden zu halten. Gleiches gilt für unsere Auftragsformulare. Es ist nämlich von wesentlicher Bedeutung, über Kommunikationswerkzeuge zu verfügen, die beim Austausch mit dem Kunden einen Zeitgewinn ermöglichen und die ein optimales Erfassen von Informationen und Anweisungen gewährleisten, damit alle Beteiligten für jeden Auftrag über ein genaues Pflichtenheft verfügen (Berücksichtigung des Kontextes, Sprachen, geografischer Geltungsbereich der Übersetzung, Abgabefrist usw.).