Fallstudien

Technicis traduction digital
Unsere Partnerschaft mit einer großen französischen Bank

Im Jahr 2008 hat sich die Direktion Kommunikation einer der drei größten Banken Frankreichs an Technicis Finance gewandt, um ihre Dokumente übersetzen zu lassen. Dank unserer Liebe zum Detail, unserer Fähigkeit auf Kunden einzugehen und vor allem unserer Fachkompetenz im Banken- und Finanzsektor wurden wir schnell zu einem Partner des Vertrauens. Aus diesem Grund hat die Direktion Einkauf im Jahr 2010 einen Rahmenvertrag mit Technicis Finance unterzeichnet, der 2013 verlängert wurde.

Ausgezeichnete Kenntnisse in den verschiedenen Finanzbereichen sowie der Finanzsprache

Durch unser Fachwissen zu verschiedenen finanztechnischen Inhalten und Bereichen des Banken- und Finanzsektors waren wir in der Lage, Übersetzungslösungen für diverse Tätigkeitsfelder dieses Kunden zu liefern (Vermögensverwaltung, Privatbank, Finanzmärkte, Fusionen und Unternehmenskäufe, Versicherungen, Immobilien usw.) sowie für diverse Abteilungen (interne und externe Kommunikation, Recht, Marketing, Digital, IT) innerhalb der Muttergesellschaft als auch innerhalb der zahlreichen Tochtergesellschaften. 

Ein starkes Team - viele Sprachen

Die Sprachen, die von dieser großen Bank am häufigsten benötigt werden, sind Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Deutsch. Nichtsdestotrotz werden unsere Dienste auch für Übersetzungen aus anderen bzw. in andere europäische Sprachen angefragt, wie zum Beispiel Portugiesisch, österreichisches Deutsch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Griechisch, osteuropäische Sprachen wie Slowenisch, Polnisch, Tschechisch, Slowakisch, Serbisch, Kroatisch, Bulgarisch, Estnisch, Litauisch, Russisch, asiatische Sprachen wie Mandarin, Kantonesisch, Japanisch, Koreanisch sowie arabische Sprachen. Zudem werden wir sehr oft beauftragt, für unsere Kunden an mehrsprachigen Projekten zu arbeiten.  

Cabinet d'avocat international
Unsere Partnerschaft mit einer internationalen Anwaltskanzlei

Im Rahmen ihrer internationalen Dossiers, die übersetzt werden sollen, werden wir von Partnern und Mitarbeitern von Anwaltskanzleien im Namen ihrer Kunden beauftragt. Dies ermöglicht dem Anwalt, der sich um das Dossier kümmert, erhebliche Zeit zu sparen und das Budget seines Kunden für Übersetzungen zu optimieren. Somit fungieren wir als echter Zusatz zu den Dienstleistungen einer Anwaltskanzlei gegenüber ihren Kunden.

Qualität als bedeutender Schwerpunkt internationaler Anwaltskanzleien und unserer Verfahren

Bei jeder Anfrage tauscht sich ein Berater des Teams von Technicis Legal mit dem anfragenden Anwalt über seine Organisation, Fristen und das Budget aus, um ihm eine maßgeschneiderte Umsetzung seines Projekts zu bieten. Die zu übersetzenden Inhalte werden automatisch und sorgfältig vom Projektmanager, zu dessen Kundenstamm die anfragende Kanzlei gehört und der mit dem Berater zusammenarbeitet, eingesehen. Somit ist es möglich, den für dieses Projekt qualifiziertesten Übersetzer auszusuchen.

Wir sind uns der Bedeutung der Qualität einer juristischen Übersetzung bewusst und setzen alles daran, um die von den Kunden der Anwaltskanzleien benötigte hochwertige Qualität zu gewährleisten. Es kommt hinzu, dass alle unsere juristischen Übersetzer in ihre Muttersprache übersetzen und in einem bestimmten rechtswissenschaftlichen Bereich (Rechtsstreitigkeiten, Schiedsverfahren, Immobilien, Finanzen, Sozialrecht, geistiges Eigentum, Gesellschaftsrecht usw.) erfahren und spezialisiert sind. 

Damit unsere Übersetzungen den terminologischen und stilistischen Präferenzen unserer Anwaltskunden möglichst nahe kommen, bieten wir die Erstellung und Nutzung von Glossaren, Stilvorgaben, Translation-Memories und verschiedenen terminologischen und stilistischen Anweisungen. Sobald unser Vorschlag vom Anwalt und seinem Kunden genehmigt wurde, kann unser Übersetzer unter optimalen Bedingungen übersetzen, wodurch letztendlich Ihre Zufriedenheit gewährleistet wird.

Dringende Dossiers internationaler Anwaltskanzleien und die damit zusammenhängenden Übersetzungen

Wir sind uns der eventuellen äußersten Dringlichkeit Ihrer internationalen Dossiers bewusst und bieten Ihnen auf Sie und Ihre Fristen abgestimmte Lösungen. Vor jedem Projekt organisieren Ihr Berater und Ihr Projektmanager das Projekt so, dass es die Lieferung einer qualitativ hochwertigen Übersetzung ermöglicht, die Sie von uns innerhalb gegebener Fristen erwarten.

Wir können je nach Sprachkombination auf eine Datenbank von juristischen Übersetzern zurückgreifen, die es gewohnt sind, dringende Übersetzungen zu liefern. Bei besonders umfangreichen Projekten, für die wir nur über einen begrenzten Zeitraum verfügen, haben wir ebenfalls die Möglichkeit, Ihnen ein Übersetzertandem vorzuschlagen, das es gewohnt ist, bei solchen Projekten zusammenzuarbeiten.

Wir stehen zur Transparenz der Organisation, die wir Ihnen bieten, und unsere Rolle ist es, Sie bei der Vorgehensweise zu beraten, damit wir Ihnen die Übersetzungen in erwarteter Qualität liefern können. In Ausnahmefällen können wir Ihnen ebenfalls eine Lieferung spätabends bzw. am Wochenende bieten. 

Etude de cas traduction Renault Digital Factory
Unsere Partnerschaft mit der Digital Factory von Renault

Nach einer kompletten Überarbeitung ihrer digitalen Plattform wählte die Digital Factory Renault Technicis als Sprachlösung für die Lokalisierung der weltweiten Websites der Gruppe Renault/Dacia. Technicis stellt Renault/Dacia ihre sprachliche und digitale Erfahrung zur Verfügung, indem sie einen automatisierten Übersetzungsprozess einrichtet. So garantiert Technicis Renault/Dacia Produktivitätsgewinn während ihrer gesamten Partnerschaft.

Unerlässliche Spezialisierung und Sprachfähigkeiten

Durch unsere fast 20-jährige Erfahrung, insbesondere mit der Gruppe Renault/Dacia, beherrschen unsere Übersetzerteams sowohl die technische Automobilterminologie als auch die Techniken für das Verfassen von Inhalten aus dem Bereich Marketing, Vertrieb und zugehörige Dienstleistungen. Diese besondere Erfahrung in Kombination mit der Einhaltung der Terminologieglossare, stilistischen Richtlinien oder Sprachvorgaben ermöglicht es uns, uns voll auf die Qualität der übersetzten Inhalte zu konzentrieren und dabei die Beibehaltung der ursprünglichen Corporate Message zu gewährleisten.

Außerdem entsprechen die lokalisierten digitalen Inhalte den SEO-Anforderungen, die unsere Teams vor Inangriffnahme des Projekts bezüglich eines jeden Markts definiert haben, um die Listung und somit die Besucherzahlen zu optimieren. Die Einrichtung durch Technicis von Prozessen zur Online-Validierung durch die für digitale Inhalte zuständigen Teams der Filialen unserer Kunden sorgt für die Marktkonformität dieser Inhalte und gewährleistet, dass sie sich an neue Kommunikationsregeln halten, die zentral entwickelt und beschlossen wurden.  

Industrialisierte Technologie und Prozesse

Die Erfahrung unserer Sprachexperten vervollständigt die Erfahrung unserer Projektkoordinatoren und IT-Teams. Die Kostenverringerung und Prozessoptimierung werden durch eine automatische Verwaltung der Inhalte durch das Content-Management-System (CMS) unseres Kunden gewährleistet. Es wurde über einen Web-Connector ein ständiger Fluss von Inhalten zwischen dem Content-Management-System unseres Kunden und unseren Übersetzungswerkzeugen und Tools zur Online-Validierung (TMS) geschaffen.

Die Workflows werden so vereinfacht, flüssiger und schneller und gewährleisten besondere Produktivitätsgewinne. Unsere Prozesse zur Übersetzung, Qualitätskontrolle und Pflege der Translation-Memories, die im Rahmen unserer ISO 9001 Zertifizierung definiert wurden, werden dabei genauestens eingehalten.  

E.Leclerc etude de cas traduction technicis
Unsere Partnerschaft mit den Einkaufszentralen von E.Leclerc

Technicis ist ein Experte auf dem Gebiet der mehrsprachigen Übersetzung von Verpackungstexten und Gebrauchsanweisungen. Seit über 15 Jahren übersetzt Technicis diese Inhalte in alle Sprachen der Länder, in denen die Firma Leclerc vertreten ist, und sorgt durch eine systematische Kontrolle aller Druckfreigaben für eine präzise Schnittstelle mit den verschiedenen Grafikagenturen unseres Kunden.

Spezialisierung und wichtige organisatorische Fähigkeiten

Übersetzungen von Verpackungen erfordern eine sehr strenge Organisation aufgrund der projektspezifischen Merkmale:
-   sehr viele Kundenkontakte, verteilt auf große Produktfamilien und bezogen auf so verschiedenartige Bereiche wie zum Beispiel Heimwerken, Spiele, Gartenarbeit, Textilien, IT usw.
-   täglich viele Aufträge im Umfang von wenigen Wörtern bis mehreren tausend Wörtern,
-   zahlreiche und vielfältige Sprachkombinationen,
-   eine strenge Qualitätskontrolle der Übersetzungen vor und nach der grafischen Datenverarbeitung,
-   kurze Reaktionszeiten.

Fachkompetenz und Erfahrung der Projektmanager sind unverzichtbar

Unsere Projektmanager, die im Tandem arbeiten, haben Workflows eingeführt, die die Rückverfolgbarkeit und strenge Weiterverfolgung mit einem reibungslosen Austausch und einer schnellen Bearbeitung vereinen.

Die zentrale Verwaltung aller Übersetzungs- und Lektoratprojekte erfolgt von der Formulierung des Übersetzungsbedarfs bis hin zur Lieferung über eine spezielle Plattform, die es allen Beteiligten - den auf einen Bereich spezialisierten, regelmäßig für den Kunden eingesetzten Übersetzern und Korrektoren sowie den Projektmanagern – ermöglicht, ihre zur Verfügung stehende Zeit Aufgaben mit hoher Wertschöpfung zu widmen. 

Der Workflow ist darauf ausgerichtet, sich eng an die Arbeitsweisen unseres Kunden zu halten. Gleiches gilt für unsere Auftragsformulare. Es ist nämlich von wesentlicher Bedeutung, über Kommunikationswerkzeuge zu verfügen, die beim Austausch mit dem Kunden einen Zeitgewinn ermöglichen und die ein optimales Erfassen von Informationen und Anweisungen gewährleisten, damit alle Beteiligten für jeden Auftrag über ein genaues Pflichtenheft verfügen (Berücksichtigung des Kontextes, Sprachen, geografischer Geltungsbereich der Übersetzung, Abgabefrist usw.).