Allgemeine nutzungsbedingungen der website

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

 

TECHNICIS erlaubt es Privatpersonen oder Geschäftskunden, die diese Website nutzen, Dienstleistungen zu kaufen, die darin bestehen, Inhalte durch von TECHNICIS bestimmte Übersetzer übersetzen, korrigieren oder verfassen zu lassen.

 

Der Aufruf der Website, die Navigation auf der Website und die Nutzung der Website http://www.technicisgroup.com (nachfolgend die „Website“) und der auf dieser verfügbaren Dienstleistungen unterliegen vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen (nachfolgend die „allgemeinen Nutzungsbedingungen“).

 

Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie diese allgemeinen Nutzungsbedingungen vollständig und vorbehaltlos. Durch Navigation auf dieser Website verpflichten Sie sich, die folgenden Nutzungsbedingungen einzuhalten und akzeptieren deren Bestimmungen.

 

Es gelten die allgemeinen Nutzungsbedingungen, die beim jeweiligen Aufruf der Website in Kraft sind. TECHNICIS kann die allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit ändern; gegebenenfalls werden die Nutzer zuvor darüber informiert. Aus diesem Grunde sind die Nutzer eingeladen, diese allgemeinen Nutzungsbedingungen regelmäßig einzusehen, um Änderungen daran zur Kenntnis zu nehmen und die Version zu kennen, die bei ihrem Aufruf der Website in Kraft ist.

 

 1. Aufrufen der Website

Naturgemäß können alle volljährige Personen die Website aufrufen. Eine Nutzung der Website durch Minderjährige hat auf volle Verantwortung des Sorgeberechtigten zu erfolgen.

 

TECHNICIS bemüht sich, alle notwendigen Mittel einzusetzen, um unsere Website für die Nutzer zugänglich zu erhalten. TECHNICIS kann sich veranlasst sehen, die Website zu einem beliebigen Zeitpunkt ohne Vorankündigung auszusetzen, ohne dass sich daraus ein Entschädigungsanspruch ergibt. Der Nutzer bestätigt und akzeptiert, dass TECHNICIS nicht für Unterbrechungen und daraus gegebenenfalls für den Nutzer entstehende Folgen haftbar ist. TECHNICIS ist im Falle einer Unterbrechung des Internetnetzes nicht verantwortlich.

 

Der Nutzer bestätigt auf jeden Fall, über die erforderlichen Kompetenzen und Mittel zu verfügen, um die Website aufzurufen und zu nutzen. Diesbezüglich verfügt der Nutzer über einen Computer oder ein anderes Gerät mit Internetzugang, dessen Einstellungen ein richtiges Funktionieren der Website ermöglichen. Der Nutzer erklärt, die Risiken zu kennen und diese zu akzeptieren. Der Nutzer bestätigt insbesondere, dass die Informationen, die über das Internet verschickt oder dort gespeichert werden, abgefangen oder verändert werden können, ohne dass die Website einen Einfluss darauf hätte.

 

Es wird dem Nutzer jedoch sehr empfohlen, alle erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, um Piraterie vorzubeugen, insbesondere, indem er eine sichere und angemessene Rechnerkonfiguration wählt, Virenschutzsoftware installiert und diese regelmäßig updatet. 

 

 

 2. Verwaltung der Website

Um ihre Website angemessen verwalten zu können, hat TECHNICIS jederzeit ohne Vorankündigung oder Entschädigungsanspruch das Recht:

  • den Zugang zur Website oder einem Teil der Website auszusetzen, zu unterbrechen oder zu begrenzen;
  • den Zugang zur Website oder bestimmten Teilen der Website einer bestimmten Kategorie von Internetnutzern vorzubehalten;
  • jegliche Information zu löschen, die möglicherweise den Betrieb der Website stört oder gegen nationale oder internationale Gesetze verstößt;
  • die Website auszusetzen, um Updates und Wartungsarbeiten zur technologischen Weiterentwicklung oder dem Fortbestand des Website-Service durchzuführen.

 

Falls die Website und/oder ein Teil oder alle ihrer Dienste ausgesetzt wird, wird der Nutzer über eine Mitteilung auf dem Bildschirm darauf hingewiesen, wenn er versucht, die Website oder die entsprechenden Dienste aufzurufen. TECHNICIS behält sich das Recht vor, frei und jederzeit einen Teil der Website oder die gesamte Website, Audio-Funktionen, ihre Dienste und/oder ihre Funktionen weiterzuentwickeln, zu verbessern, zu ändern, zu vervollständigen und/oder zu löschen.

 

3. Geistiges Eigentum

Die allgemeine Struktur der Website sowie all ihre Bestandteile (insbesondere die Marken, Grafikcharta, Fotos, Texte, Kommentare, Abbildungen, (nicht-)animierten Bilder, Videosequenzen, Audioinhalte sowie alle IT-Applikationen, die dazu verwendet werden können, um die Website zu betreiben und allgemein alles, was auf der Website wiedergegeben oder verwendet wird, sind durch die geltenden Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt und alleiniges, vollständiges und umfassendes Eigentum von TECHNICIS oder ihren Partnern, oder ihre Nutzung durch TECHNICIS wurde vorab genehmigt.

 

Für jede Wiedergabe, Anzeige, Nutzung, Änderung, vollständige oder teilweise Verbreitung, Verwendung oder Anpassung, in welcher Form dies auch sei, aller oder eines Teils dieser Bestandteile, einschließlich der IT-Applikationen, ist die vorherige schriftliche Zustimmung von TECHNICIS erforderlich. Ausschließlich die persönliche und private Wiedergabe ist gestattet.

 

Jegliche vollständige oder teilweise Wiedergabe, Darstellung, Veröffentlichung, Übertragung, Verwendung oder Änderung unserer Website und/oder eines ihrer Bestandteile ohne vorherige schriftliche Zustimmung von TECHNICIS stellt eine Verletzung dar, die zivil- und/oder strafrechtliche Schritte nach sich ziehen kann.

 

Falls TECHNICIS nicht sofort nach dem Bekanntwerden dieser nicht-genehmigten Nutzung rechtliche Schritte ergreift, stellt dies keine Akzeptanz dieser Nutzung und keinen Verzicht auf rechtliche Schritte dar.

 

4. Links zu anderen Websites

Diese Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. TECHNICIS hat keinerlei Kontrolle über diese Websites und schließt daher jegliche Haftung hinsichtlich der Verfügbarkeit oder den Inhalten dieser Websites aus. TECHNICIS kann nicht für Schäden, die sich aus dem Zugriff auf diese Websites ergeben, haftbar gemacht werden. Der Nutzer allein ist für deren Nutzung durch ihn verantwortlich. Das Einrichten von Links zu dieser Website ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von TECHNICIS nicht gestattet.

 

5. Garantieausschluss

Alle über die Website abrufbaren Informationen und Dokumente werden „wie gesehen“ geliefert. TECHNICIS gibt keinerlei explizite oder stillschweigende Garantie und übernimmt keinerlei Haftung bezüglich der Nutzung der Website oder ihrer Inhalte. TECHNICIS ist nicht für Ungenauigkeiten, Fehler und fehlende Inhalte auf der Website haftbar.

 

6. Haftungsbeschränkung

In keinem Fall können TECHNICIS und irgendeine auf der Website genannte oder an Erstellung, Betrieb und Angebot dieser Website beteiligte Gesellschaft für irgendeinen direkten oder indirekten Schaden, Verlust oder Nachteil haftbar gemacht werden, der sich aus der Verbindung mit, dem Zugriff auf oder die Nutzung dieser Website oder irgendeiner, auf dieser Website erhaltenen Information ergibt, insbesondere im Falle von Ausfällen, Fehlfunktionen, Störungen oder Unterbrechungen des Betriebs, vorübergehender oder dauerhafter Nichtverfügbarkeit der Website.

 

Darüber hinaus kann TECHNICIS nicht haftbar gemacht werden für Schäden, die sich aus der Infizierung des IT-Materials des Nutzers mit einem Virus oder anderen Computer-Infektionen ergeben. Es ist Aufgabe des Nutzers, alle notwendigen Maßnahmen zum Virenschutz zu ergreifen, wenn er die Website aufruft oder Dokumente von dieser Website herunterlädt.

 

In jedem Fall beschränkt sich die Haftung von TECHNICIS bezüglich irgendwelcher Schäden, die sich aus der Nutzung dieser Website ergeben, unabhängig vom Rechtsgrund, einschließlich der deliktrechtlichen Haftung, auf Schäden, die absichtlich oder durch grobes Verschulden herbeigeführt wurden. Soweit gesetzlich zulässig kann TECHNICIS, außer im Falle groben und absichtlichen Verschuldens, in keinerlei Hinsicht für indirekte oder immaterielle Schäden haftbar gemacht werden, unter anderem insbesondere nicht für Serviceunterbrechungen, Datenverluste, Umsatz- oder Gewinnverluste, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit einer Nutzung der Website in ihrer Gesamtheit oder einem Teil der Website ergeben.

TECHNICIS kann nicht für Folgen von Fällen höherer Gewalt oder zufällige Ereignisse haftbar gemacht werden, unter anderem insbesondere nicht für Katastrophen, Brände, interne oder externe Streiks.

 

7. Abtretung

Bei einer Übertragung der Gesellschaft an einen Dritten werden die Verträge zwischen TECHNICIS und ihren Nutzern automatisch auf den Käufer übertragen.

Der Nutzer autorisiert TECHNICIS im Voraus, diese Vertragsrechte an jede Person ihrer Wahl zu verkaufen oder zu übertragen, wenn sie den Kunden zuvor gemäß Artikel 1216 des französischen bürgerlichen Gesetzbuchs „Code Civil“ darüber informiert, wobei vermerkt wird, dass, wenn der Nutzer eine Privatperson ist, dieser der Übertragung des Vertrags mit TECHNICIS an den Käufer widersprechen kann, wenn dadurch seine Rechte eingeschränkt werden.

 

8. Nichtbestehen eines Rücktrittsrechts - Kündigung - Unvorhersehbarkeit

Gemäß vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen bestätigt der jeweilige Nutzer, dass die Dienste aus digitalen Inhalten bestehen, die nicht auf einem tragbaren Medium geliefert werden, und dass deren Erbringung mit seiner vorherigen, ausdrücklichen Zustimmung begonnen hat. Folglich bestätigt der Nutzer ausdrücklich, dass für die Dienste gemäß Artikel L. 221-18, 13° des französischen Verbraucherschutzgesetzes „Code de la consommation“ kein Rücktrittsrecht gilt, auf welches er ausdrücklich verzichtet.

 

TECHNICIS behält sich das Recht vor, nach erfolgter Mahnung und einer Ankündigungsfrist von 7 Tagen sein Konto zu schließen, wenn der Nutzer seine Pflichten im Rahmen dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht erfüllt.

 

Ihre Pflichten ebenso wie diejenigen von TECHNICIS können im Falle höherer Gewalt gemäß dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen ausgesetzt werden. Wenn das als Fall höherer Gewalt angesehen Ereignis länger als dreißig (30) Tage andauert, wird das Konto automatisch geschlossen, ohne dass Sie oder TECHNICIS irgendeine finanzielle Entschädigung fordern könnten.

 

9. Schlichtung

Sollten Meinungsverschiedenheiten zur Anwendung und/oder Auslegung dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen auftreten, besitzt der Nutzer die Möglichkeit, ein konventionelles Schlichtungsverfahren oder irgendeine andere Möglichkeit der Streitbeilegung in Anspruch zu nehmen.

 

Eine Meinungsverschiedenheit oder ein Streitfall, der unter das Verbraucherrecht fällt, mit einem Privatnutzer kann durch Schlichtung über die Online-Streitbeilegungsplattform gütlich gelöst werden, wenn das französische Verbraucherschutzgesetzbuch „Code de la consommation“ oder eine andere anwendbare Bestimmung nichts Anderweitiges verfügt. Um den Verbraucher-Ombudsmann mit dem Streitfall zu betrauen, kann der Nutzer hier (ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage) klicken und das Formular der Online-Streitbeilegungsplattform ausfüllen.

 

10. Beweisvereinbarung

Gemäß Artikel 1367 des französischen bürgerlichen Gesetzbuchs „Code civil“ bestätigt der Nutzer durch Anhaken des Kästchens, durch das er vorliegende allgemeine Nutzungsbedingungen akzeptiert, dass seine Zustimmung gegenüber TECHNICIS als elektronische Unterschrift gilt, die zwischen den Parteien denselben Wert besitzt wie eine handschriftliche Unterschrift.

 

Ganz allgemein bestätigt der Nutzer, dass jedes Dokument, das Gegenstand dieses Verfahrens war, ebenso wie jede zwischen TECHNICIS und dem Nutzer gesandte E-Mail, sogar ohne ein solches Verfahren, einen schriftlichen Beweis darstellt, so dass jede Korrespondenz oder jede Zustimmung wie bei Geschäften mit handschriftlicher Unterschrift Rechtswirkung in Bezug auf das betroffene Geschäft besitzt.

 

Außer im Falle eines gegenteiligen, von einer Gerichtsbarkeit als gültig befundenen Beweises ist jede zwischen dem Nutzer und TECHNICIS gesandte E-Mail nicht nur in Bezug auf die beiden Parteien mit derselben Beweiskraft wie ein Schreiben auf Papier rechtswirksam, sondern auch gegenüber jedem dritten Begünstigten.

 

11. Geltendes Recht und Gerichtsstand

Für diese allgemeinen Nutzungsbedingungen gilt französisches Recht. Für jeglichen Rechtsstreit bezüglich dieser Website sind die Gerichte von NANTERRE zuständig, außer ein bestimmtes Gesetz oder eine bestimmte Verordnung legt einen anderen Gerichtstand fest.

 

12. Kontaktaufnahme

Sollten Sie weitere Fragen haben oder Informationen zu den auf der Website vorgestellten Produkten oder der Website selbst wünschen, senden Sie eine E-Mail an contact(@)technicis.fr.